blog-thumbnail

Reicht eine Facebook-Page als Homepage aus?

Facebook, SocialMedia

Florian Bauhuber20. Nov 2009

Beim Hotelcamp wurden wir gefragt, ob wir Beispiele von touristischen Unternehmen kennen, die nur noch mit einer Facebook-Page arbeiten, d.h. die Domain direkt auf die Facebook-Page umleitet – dank Ben Mussler von Qype  konnten wir diese Frage beantworten – et voila: http://www.lenzenalm.at

Uns ist bewusst, dass dies „nur“ eine Alm ist, aber – was ist wenn man alle Funktionen abbilden könnte, was eine klassische Webseite noch auszeichnet (z.B. eine Buchungsfunktion). Was dann? Brauchen wir dann noch reguläre „Home“-Pages?

author-profile-img
Florian Bauhuber Geschäftsführer | Change Maker | Mentor

Florian Bauhuber ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kolleg*innen unzählige Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #Change #Nachhaltigkeit #DigitalStrategie #OpenData #Innovation

Ähnliche
Blog-Artikel
blog-thumbnail

31.08.2021

Lebensraum - von Utopien, Zukünften und der Suche nach Glück.

Mehr erfahren

#Lebensqualität

#Lebensraum

#Lebensräume

#Raum

#Region

#Standort

#Strategie

#Utopie

#Zukunft

blog-thumbnail

23.05.2021

Ein goldenes Zeitalter des Reisens?

Mehr erfahren

#change

#Corona

#Klimakrise

#Tourismustrends

#Transformation

blog-thumbnail

06.05.2021

Fehler, Learnings und noch viel zu tun!

Mehr erfahren

#change

#changemanagement

#Impulse4Travel

#Strategie

#Zukunft

#Zukunftstag