blog-thumbnail

Facebook Fanpage: Best Practice Salzburg?

Florian Bauhuber06. Okt 2008

In letzter Zeit haben sich Facebook-Fanpages zu meinem Lieblingsthema entwickelt. Wir haben hierzu folgende Beiträge geschrieben (z.B. Fanpages für Destinationen in Facebook, Fanpages in Facebook: das Beispiel Schweiz)  und ein paar Testballons gestartet – mehr oder weniger erfolgreich! Uns aber nie um die Adaption der jeweiligen Fanpages gekümmert, sondern sie immer den Nutzern überlassen. Hier zeigt die Fanpage der Stadt Salzburg, wie eine Fanpage mit eigenen Adaptionen professionell aussehen kann. Das dies allein aber nicht zum Erfolg einer Fanpage beiträgt, zeigt die Zahl der Fans – nicht mal 50! Warum nur?

Einfache und praktikable Hinweise zum Einstieg in das Thema für Destinationen habe ich im Beitrag „Facebook-Seiten: Österreich-Werbung zieht nach“ zusammengefasst. Natürlich sind wir für weitere Anregungen und Erfahrungen offen – was machen Eure Fanpages so?

FB

P.S.: Ach ja – Tourismuszukunft hat natürlich auch eine Fanpage und freut sich über neue Fans!

author-profile-img
Florian Bauhuber Geschäftsführer | Change Maker | Mentor

Florian Bauhuber ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet er gemeinsam mit seinen Kolleg*innen unzählige Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #Change #Nachhaltigkeit #DigitalStrategie #OpenData #Innovation

Ähnliche
Blog-Artikel
blog-thumbnail

31.08.2021

Lebensraum - von Utopien, Zukünften und der Suche nach Glück.

Mehr erfahren

#Lebensqualität

#Lebensraum

#Lebensräume

#Raum

#Region

#Standort

#Strategie

#Utopie

#Zukunft

blog-thumbnail

23.05.2021

Ein goldenes Zeitalter des Reisens?

Mehr erfahren

#change

#Corona

#Klimakrise

#Tourismustrends

#Transformation

blog-thumbnail

06.05.2021

Fehler, Learnings und noch viel zu tun!

Mehr erfahren

#change

#changemanagement

#Impulse4Travel

#Strategie

#Zukunft

#Zukunftstag