|

Outernet – eine Diskussion

Anfang Dezember habe ich das Outernet im Tourismus und dessen Konsequenzen kurz beleuchtet. Bei einer Session des Tourismuscamp 3 in Eichstätt, das letztes Wochenende stattfand, hatten wir nun mehr Zeit über das Thema und die Konsequenzen & Probleme zu diskutieren. Die Ergebnisse dieser Diskussion findet man in der Sessionmitschrift auf dem Wiki. Zusätzlich ist die Präsentation bei Slideshare hochgeladen.

Als gemeinsamen Nenner der Diskussion kann man festhalten, dass es noch einige Hürden im Tourismus gibt (z.B. Datenqualität, Roamingkosten, Netzabdeckung),. Allerdings wird davon ausgegangen, dass das Netz sich noch mehr mit der Wirklichkeit vernetzt und in zahlreiche Bereich unsere alltäglichen Lebens vordringt – und dazu gehört auch das Reisen! oder was meint Ihr?

2 Kommentare zu
Outernet – eine Diskussion

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress.. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation