|

Tourismuscamp in SPO! Die Entscheidung ist gefallen.

Das Voting des Tourismuscamps ist Geschichte – wir haben einen Sieger für den Austragungsort im Jahr 2019 (#tcamp19)! Das Tourismuscamp „in spe“ in SPO = St. Peter-Ording! Und einen Termin für die 12. Auflage dieses ersten Barcamps im Tourismus gibt es auch schon…aber mehr dazu in unserem Artikel zum Voting.

Die Bewerber

Seit dem 25. April konnten die drei Bewerber,

  • der Fläming mit Jüterbog,
  • der Ostsee Holstein Tourismus mit Grömitz,
  • und drei Hotels aus St. Peter-Ording (StrandGut Resort, Beach Motel, Zweite Heimat) mit Unterstützung von der FH Westküste (Weiterbildungsinstitut WISE) sowie der Tourismuszentrale St. Peter-Ording,

sich um Stimmen auf Facebook bemühen… bereits in den ersten Stunden wurde deutlich, welche Aufmerksamkeit die Bewerber auf sich lenken können: Mehr als 85.000 Menschen wurden demnach am ersten Tag mit den drei Bewerbungsvideos erreicht. Während des gesamten Kampagnenzeitraum summierte sich die Zahl auf mehr als 235.000 Personen; Wir freuen uns sehr, wenn sich die Bewerber als Veranstaltungslocations so erfolgreich präsentieren können – das strahlt sicher weit über das Tourismuscamp und die Branche hinaus. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Das Tourismuscamp an der Nordsee (Fotocredit: Oliver Franke)

Das Ergebnis

Am 25.Mai, an einem ganz besonderen Tag nicht nur für unsere Branche, um 12 Uhr war es soweit. Die Zahlen wurden ausgewertet, der Sieger stand fest: St. Peter-Ording mit 2.343 Stimmen.

Vor allem der Fläming mit Jüterbog hat bis in die letzten Stunden hart gekämpft und mit Stimmen 1.537 Stimmen den zweiten Platz, vor dem Ostsee Holstein Tourismus mit Grömitz, der mit 1.361 Stimmen Platz 3 belegte.

Das Datum

Nachdem der St. Peter-Ording nun feststeht, können wir auch das Datum für das 12. Tourismuscamp bekannt geben: 18.-20.1.2019 SAVE THE DATE! Die Anmeldung startet wie gewohnt Anfang September. Wenn Du mit dabei sein willst, dann trage Dich für unseren Newsletter ein – wir informieren dort über den Start der Anmeldung.

Die Vorfreude

Wir freuen uns schon sehr auf das Tourismuscamp in St. Peter-Ording. Das Bewerbungsvideo macht sehr viel Laune.

 

Viel Spaß und wir sehen uns im Januar 2019 in St. Peter-Ording. Oder?

 

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress.. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation