|

Hotelcamp 2013 – Kreative Ideen für die Hotelbranche

Auch die Hotelbranche steht nicht still. Gerade in einem Bereich mit hoher Serviceorientierung ist es unumgänglich, stetig neue kreative Ideen zu entwickeln, um Gästen einen unvergesslichen Hotelaufenthalt zu bieten. Das Hotelcamp 2013 ist eine hervorragende Gelegenheit, um genau dies zu tun. Knapp 3 Tage lang besteht die Möglichkeit Ideen nach dem „Best-Practice-Prinzip“ auszutauschen sowie gemeinsam innovative Ideen mit Gleichgesinnten zu entwickeln.

Das Barcamp findet vom 18. bis 20. Oktober 2013 im hotel friends Mittelrhein in Bendorf statt und wird von Tourismuszukunft – Akademie für eTourismus und der HSMA Deutschland e.V. veranstaltet.

Thematisiert werden sollen neue Entwicklungen und Trends in der Hotelbranche in Bezug auf das Internet und Social Media. Zentrale Fragestellung wird sein: Wie können Innovationen gewinnbringend und zielführend in der Hotelbranche eingesetzt werden? Auch klassische Themen wie z.B. der Fachkräftemangel sind natürlich willkommen.

Das Barcamp als ideale Ideen-Plattform

Das Hotelcamp 2013 ist keine klassische Tagung, bei der die Teilnehmer ausschließlich dem Vortragenden zuhören, sondern vielmehr ein locker organisiertes Treffen in entspannter Atmosphäre. Koordiniert wird die Veranstaltung von den Teilnehmern selbst, indem der Inhalt der einzelnen Diskussionsrunden (Sessions) spontan vor Ort abgestimmt wird. Durch den Open-Source-Charakter wird zudem die Nachhaltigkeit des generierten Wissens gefördert: Eine aktive Kommunikation während des Barcamps ist gewünscht und erfolgt über digitale Ebene via Twitter, Facebook oder Blogs, in denen die Teilnehmer über ihre Erfahrungen und das neu erworbene Wissen berichten sollen.

Anmeldung jetzt möglich!

Du bist Fach- oder Führungskraft aus den Bereichen Hoteldirektion, Management, Sales und Marketing, Convention und Bankett oder Reservierung? Du arbeitest in einer Agentur oder bist Dienstleister im Hotelbereich? Dann solltest Du mit dabei sein! Die Online-Anmeldung findest Du auf dem Blog des Hotelcamps 2013. Wir freuen uns auch über Deinen Besuch auf Facebook oder Twitter.

2 Kommentare zu
Hotelcamp 2013 – Kreative Ideen für die Hotelbranche

Hallo zusammen, gibt es aus der vergangenen Camps so etwas wir eine Teilnehmerstrukturanalyse? Also Daten aus denen hervorgeht, welche Zielgruppe / Personengruppen an dem Camp teilnehmen (u.a. Berufsfelder, Branchen, Tätigkeitsschwerpunkte im Beruf, etc.)?

Ja, sowas gibt es. Mehrere Bachelor- und Masterarbeiten sind dazu gelaufen, mit spannenden Ergebnissen 😉

Das einfachste ist aber, einfach bei den alten Camps die Teilnehmerlisten zu durchforsten. Das ist eigentlich für jedes Camp im Archiv möglich.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress.. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation