|

ENTER 2011 – das Programm

Innsbruck Januar 2011 – die ENTER kehrt an ihren Ursprung zurück – und wir sind natürlich als Referenten mit vor Ort. Unsere zwei Vortragstitel lauten:

Mittwoch 26.01: 18:00-18:30 Uhr: Industry and Innovation Focus: „The importance of mobile applications for the tourism industry“

Freitag 28.01: 11:30-12:00 Uhr: Short Paper: „The Importance of the Social Web – Implications for the Tourism, Industry and for Society.“

Wir sind mit unserem Short Research Paper in eine ganz seltsame inhomogene Session am Freitag Mittag 28.01.2011 eingeordnet: „Social Web, Travel Planning and Electronic Journals“. Erwartungsgemäß ist bei der eher klassischen ENTER-Konferenz unsere progressive Herangehensweise an Wissenschaft und das Thema Social Media neu und scheinbar für die Organisatoren schwer greifbar. Trotzdem freuen wir uns, dass unser ganzheitlicher Artikel angenommen wurde und wir unser Wissen teilen dürfen.

Das komplette vorläufige Programm finden Ihr hier

Keine Kommentare zu
ENTER 2011 – das Programm

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Florian Bauhuber

... ist Geschäftsführer des Experten-Netzwerks Realizing Progress.. Bereits seit dem Jahr 2006 berät und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. In seinem Fokus stehen dabei unterschiedliche Beratungsschwerpunkte: #ServiceDesign #WebsiteRelaunch #ContentStrategie #Marketing #Vertrieb #Change #Innovation