Kategorien
Allgemein

Tourismusmarketing Niedersachsen macht es vor – Web2.0 zum anfassen

Dank einem Tip von Uwe (tripsbytips.com) bin ich darauf aufmerksam geworden, wie die Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH mit dem Thema Web2.0 umgeht. Zum Beispiel auf dieser Unterseite des touristischen Portals von Niedersachsen zeigen sich gleich zwei gute Strategien:

Screenshot der Unterseite von Tourismusmarketing Niedersachsen, der web2.0 Integration aufzeigt

Einerseits wurde eine Kommentarfunktion mit 5-Sterne-Bewertungsraster für Seiteninhalte zur Verfügung gestellt, die immerhin auf der betreffenden Seite bereits 4mal genutzt wurde. Außerdem wird in der Sidebar das neue Widget von TripsbyTips verwendet – sprich durch andere Reisende verfasste Urlaubstipps werden von einer externen Quelle auf der touristischen Seite eingeblendet und dem Gast als zusätzlicher Service bereitgestellt.

D.A.

Kategorien
Marketing & Vertrieb

TripsbyTips stellt Widget bereit – Reisetipps aus dem Social Web für Destinationen und touristische Leistungsträger

Über den TripsbyTips Blog habe ich heute von einem neuen Widget der Reisecommunity TripsbyTips erfahren:

Ab sofort ist unser neues Widget online. In nur wenigen Schritten lassen sich damit Reisetipps und eine passende Google Map in Blogs und Websites integrieren. Filter ermöglichen eine genaue Auswahl der Tipps, die mit dem Widget auf einer Website angezeigt werden sollen. Neben Ländern, Orten und Regionen kann die Ausgabe der Tipps auch auf Kategorien wie Restaurants, Nachtleben oder Hotels beschränkt werden.

Kategorien
Destinationen Marketing & Vertrieb

British Columbia – Touristische Blogs über Kanada auf externen Seiten anzeigen per Widget

Bevor es zur Sache geht: Wir freuen uns, unseren Lesern heute den 500. Beitrag von Tourismuszukunft – Das Tourismusblog präsentieren zu können! Vielen Dank für die Treue, die vielen Kommentare und das große Interesse an unserem Blog!

Auf seinem englischsprachigen Blog berichtete William Bakker, eTourismus Direktor von British Columbia Tourismus, kürzlich über ein Blogwidget von „Hello British Columbia„.