|

Sei dabei! ZukunftsIMPULS am 27.10.2021 zu Nachhaltigkeit in der Touristik

Egal wen man fragt: Alle wollen Nachhaltigkeit – aber niemand weiß so richtig, wo man anfangen soll. CO2 kompensieren? Mitarbeiterzufriedenheit verbessern? Plastikverpackungen verringern?

Ja, auch. Vor allem muss man aber ANFANGEN.

Genau darum geht es in der ersten Veranstaltung unseres neuen Formats “ZukunftsIMPULS”, am Mittwoch, 27. Oktober von 11:00-12:30 Uhr. Hier gehts zur Anmeldung

Im Gespräch mit Michael Buller (Verband Internet Reisevertrieb) und Ulrike Haertel (Aerticket) wird es Einblicke geben, wie der Verband daran arbeitet, das vielschichtige Thema Nachhaltigkeit aufzubrechen.

Das Ziel des Verbands Stand heute: konkrete Maßnahmen auf die Straße bringen – sowohl für den Verband als auch die Mitglieder.

Die Themen

In unserem ersten ZukunftsIMPULS werden wir mit euch einige der zentralen Fragestellungen sowie Erkenntnisse teilen, die den VIR derzeit umtreiben, z.B.

  • Welche Aspekte von Organisation(en), Produkt und Kommunikation unter die Lupe genommen werden
  • Was eigentlich gemessen werden soll und warum (Spoiler: es geht nicht nur um CO2-Austoß)
  • Warum man ohne Werte, Vision und Ziele nicht in die Umsetzung kommt
  • Wie wir nachhaltiger kommunizieren und nicht nur über Nachhaltigkeit kommunizieren
  • Ansätze für Nachhaltigkeit als integrierter Bestandteil in Produkten in der Touristik.
  • … und und und!

Der Ablauf

  • 11:00 Uhr Start
  • gemeinsame Einstimmung und Austausch zum Thema Nachhaltigkeit
  • Gespräch mit Michael Buller und Ulrike Hartel
  • Fragerunde, Austausch und Networking
  • 12:30 Uhr Ende

Du musst dabei sein, wenn….

  • du ein echtes Nachhaltigkeitsbeispiel aus der Praxis erleben willst – ganz ohne Schönmalerei
  • du in das Thema ganz ungezwungen einsteigen und ein paar Impulse bekommen willst
  • du Lust auf ein interaktives, kurzweiliges Format mit spannenden Menschen aus der Praxis hast.

Hier gehts zur Anmeldung

Catha und ich freuen uns auf dich!

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Anna Scheffold

Als Beraterin für Strategie und Experience Design helfe ich dir, Produkte und Services zu schaffen, die deine Kund*innen lieben. Perspektivwechsel ist mein großes Stichwort. Denn mit einer großen Prise Empathie macht das alles mehr Spaß und befähigt uns zu außergewöhnlichen Ideen. Gemeinsam wollen wir verstehen, wo der Schuh drückt und welche Chancen sich daraus ergeben. Anschließend entwickeln wir Produkte und Services, die eine ganzheitliche Erfahrung herstellen. Ich begleite dich dabei vom großen strategischen Blick und – wenn du magst – bis in die Pixel und Texte deiner digitalen Anwendung.