|

Urlaubserlebnisse via Facebook teilen: Ushuaia Beach Hotel zeigt wie es geht.

Eine interressante Verknüpfung von Social Media und Real Life wurde kürzlich im Ushuaia Beach Hotel umgesetzt: Die Gäste können vor Ort mittels RFID-Armband und einem Terminal vor Ort  ihre Urlaubserlebnisse teilen. So zeigen sie nebenbei allen wo sie gerade ihre Urlaubstage geniessen. Ganz neu is die Idee nicht, erinnert sie doch etwa an das Coca-Cola Village oder die Renault-Präsentation in Amsterdam. Dennoch kann man sich aber freuen, das mal wieder was innovatives aus der Ecke der Hotellerie kommt.  Das Video gibt einen Eindruck von der Umsetzung:

Facebook integration Ushuaïa Beach Hotel from Dorst & Lesser // Social Media on Vimeo.

 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Tim