Kategorien
News & Infos Touristische Trends

Google in über 730 Tagen.

Google ist ein sich ständig neu erfindendes Unternehmen, das mit dem Geist der Zeit wächst und sich neuen Aufgaben widmet. Vor allem im Tourismus hat sich Google durch verschiedene Neuerungen versucht sich zu platzieren und mitzumischen. Nicht nur einmal war der Großkonzern in den letzten 730 Tagen Thema eines Blogartikels auf unserem Tourismuszukunft-Blog.

GoogleBlog

Hier findet Ihr eine kleine, chronologische (startend mit der Aktuellsten) Auflistung und Zusammenfassungen einiger wichtiger Beiträge:

Kategorien
Dienstleister Hotel Marketing & Vertrieb News & Infos

Google Business Photos

Seit geraumer Zeit ist es für Unternehmen in bestimmten Ländern bereits möglich für Internet User die eigenen Geschäftsräume über Business Photos zu präsentieren. Obwohl diese Anwendung also nicht mehr brandneu ist, möchten wir mit diesem Artikel über den Nutzen einer Teilnahme für ein Unternehmen informieren.

Warum Teilnahme an Google Business Photos?

Was können Unternehmen durch die Teilnahme an Google Business Photos erreichen und wie werden Interessenten diese Bilder angezeigt?

Google Business Photos funktioniert analog zu Google Street View. Ein teilnehmender Unternehmer bietet seinen Interessenten eine 360° Foto-Tour von hoher Qualität durch die Räumlichkeiten seines Unternehmens. Mit dem Angebot zur Erkundung mittels eines „Walk-Throughs“ kann ein Unternehmen seinem potentiellen Gast und Kunden das Gefühl vermitteln, dass er mit seiner Wahl genau richtig liegt.

Kategorien
Destinationen Hotel Intermediäre MaFo/ Marktentwicklung News & Infos Reiseveranstalter Technik/ Web & Tech Technologie Trends

Google und das Reisen!

Jahrelang hatte der Internet-Riese Google versichert, nicht an einer Erstellung von Inhalten interessiert zu sein, sondern den Nutzern nur die Möglichkeit geben zu wollen, Informationen im Internet zu suchen. Jetzt wurde am Montag bekannt, dass Google den Reise- und Hotelführer-Anbieter Frommer’s übernehmen wird.

Mit dem Ziel „für jeden relevanten Ort auf der Erde eine Bewertung“ anzeigen zu können, hat Google mit Frommer’s nun nach dem Restaurantführer Zagat schon den zweiten Anbieter von Reise-Inhalten und -Rezensionen aufgekauft. Dies wird nicht nur für die Internet-Reise-Branche einige Veränderungen mit sich bringen. Einen entscheidenden Wandel, insbesondere den wachsenden Einfluss von Google im Reisebereich betreffend, hatten wir ja bereits im Januar prophezeit (Blogartikel: 2012 – ein Schicksalsjahr für die Touristik).

John Wiley & Sons, der bisherige Inhaber der Marke Frommer‘s, hatte das Unternehmen im März diesen Jahres zum Verkauf angeboten, weil der Reiseführer-Bereich nicht mehr zur Kern-Strategie gepasst hätte. Laut der „New York Times“ soll der letztendliche Kaufbetrag 23 Millionen US-Dollar betragen haben.