|

Impulse4Travel-Thesen zu zukünftigen Entwicklungen im eTourismus jetzt downloadbar

Das Manifest aus 25 Thesen zur Zukunft des Tourismus in einer digitalen Gesellschaft, das im Rahmen des Impulse4Travel entwickelt wurde, ist ab jetzt in finaler Version downloadbar. Die Autoren TUI GmbH und Tourismuszukunft – Akademie für eTourismus luden vom 26. bis 29. Juni 2012 verschiedene Experten nach Mallorca ins Hotel PuraVida Resort Blau in Porto Petro ein, um die Zukunft des eTourismus zu diskutieren, und entwickelten aus den Ergebnissen die jetzt veröffentlichten Thesen.

Diese können in ihrer finalen Version hier heruntergeladen werden oder auf dem Blog www.impulse4travel.de unterteilt in die einzelnen Thesen betrachtet und kommentiert werden.

#IMPULSE4TRAVEL-Thesen

Die entworfenen Thesen stellen einen Moment der Diskussion dar – so dynamisch wie der Prozess der Entwicklung war, so dynamisch werden sich die Thesen weiterentwickeln. Jede/r ist dazu aufgefordert unter www.impulse4travel.de ihren/seinen Beitrag zu dieser Weiterentwicklung zu leisten!

Viele Grüße,

Daniel und Tanja

Keine Kommentare zu
Impulse4Travel-Thesen zu zukünftigen Entwicklungen im eTourismus jetzt downloadbar

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Daniel