|

Wandermap frisch gelauncht – Klon zu Bikemap, Runmap, Inlinemap und Mopedmap

Wie wir soeben bemerkt haben, ist seit kurzem (gestern Abend) Wandermap offiziell online gegangen (die closed-beta war ja schon länger zu begutachten) . Wandermap ist der Klon der bereits bekannten Bikemap (Tourismuszukunft berichtete), nur für das Thema Wandern. Genau wie auf Bikemap und den bereits vorhandenen Klonen Inlinemap und Runmap (wir berichteten über inlinemap und runmap), können Nutzer hier mit oder ohne Registrierung Wanderrouten über Google Maps eintragen. Vorhandene Routen können über ein Bewertungssystem mit 1 bis 5 Sternen bewertet werden. Gut bewertete Routen werden bei der Suche nach Routen höher gerankt.

Auf einfache Art und Weise können Routen hinzugefügt werden. Problematisch ist dabei nur, anders als bei Bikemap und Inlinemap ist, dass Wanderouten (und auch Laufrouten bei Runmap) auch auf Pfaden und kleinen Wegen verlaufen, die gewöhnlich nicht in Google verzeichnet sind. Seit einiger Zeit ist zwar eine Geländekarte von Google verfügbar mit Höhenlinien und co., diese reicht aber nicht aus um metergenau Wanderrouten einzuzeichnen. Diese Lücke könnte mittel- bis langfristig aber über die ebenfalls integrierte Openstreetmap gelöst werden, denn hier werden alle Arten von Routen eingezeichnet sein.

Bikemap, Inlinemap, Wandermap und Rundmap eignen sich für touristische Regionen dazu, ihre eigenen Routen einzutragen. Soweit von Toursprung heute im persönlichen Gespräch dargestellt, ist es außerdem möglich, die Routen auf den Seiten von Tourismusregionen in Form eines Widgets einzublenden und interaktiv nutzbar zu machen. Ein Widget ist ein über Parameter anpassbarer Codeschnipsel, der je nach gewählten Parametern bestimmte Inhalte (z.B. Routen aus der Region) auf einer externen Webseite einblendet. Im Idealfall wäre es möglich, im Widget ebenfalls Routen erstellen und uploaden zu können.

Das Team um Peter und Helge hat außerdem noch die Karte Mopedmap gelauncht, ebenfalls ein Klon von Bikemap mit dem Thema Mopedrouten. Über die verschiedenen Tourenportale am Markt hat Tourismuszukunft bereits berichtet. Passend zum Thema Winter stellt sich noch die Frage, wann Nordic Skiing Tracks ebenfalls Einzug in die Map-Family halten…

D.A.

1 Kommentar zu
Wandermap frisch gelauncht – Klon zu Bikemap, Runmap, Inlinemap und Mopedmap

Och Daniel, zu deiner Frage: schaun mer mal…

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Daniel