|

Entwicklungen im Web

Über den Blog von Joe Buhler bin ich auf ein interessantes Video aufmerksam geworden. Mit einer Gruppe von Studenten diskutiert der Referent über eine mögliche Weiterentwicklung des Webs. Das spannende an dem Vortrag ist nicht die lange Perspektive, denn diese endet wie so häufig bei der künstlichen Intelligenz, sondern die nächsten, direkten Schritte.

Am Anfang werden wichtige Begriffe wie „Social Graph“ angesprochen, um daraus weitere Entwicklungen und neue Beziehungen im Internet anzusprechen. Nova Spivack – der Referent – sieht in der technischen Entwicklung des Internet einen spannenden -für mich – neuen roten Faden in der Entwicklung des Webs. Er interpretiert eine Pendelbewegung zwischen Entwicklungen im „Frontend“ des Webs und Entwicklungen im „Backend“. Während in der Anfangsphase des Webs die technische Grundlage und die Protokolle definiert wurden, wird in der aktuellen Phase das „Frontend“ neu entwickelt: Web2.0, User Generated Content, etc. Folglich ist der nächste Schritt in der Entwicklung des Webs, die intelligente Verarbeitung dieser Information.

Diese Prozesse und Entwicklungen werden in dem englischen Video in ca. 30 min. verständlich gemacht und erklärt.

JO

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Jens