|

ITB 2007:Tourisitik und Second Life

Touristische Firmen entdecken immer mehr Second Life, um sich darzustellen und zu präsentieren. Erst kürzlich hat der Touristikblog   über das Thema geschrieben. Jetzt veröffentlicht die FVW in ihrer ITB Ausgabe eine Liste mit weiteren Firmen, welche in Second Life aktiv sind. Sowohl der Ferienhausanbieter Euro Relais, als auch Gratistour haben laut FVW ihre Präsenz in Second Life aufgebaut.  

Keine Kommentare zu
ITB 2007:Tourisitik und Second Life

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Realizing Progress – wir gestalten den Wandel
Veränderung ist die zentrale Herausforderung und Chance unserer Zeit. Realizing Progress gestaltet diesen Wandel und begleitet Akteur*innen, die sich mit der Zukunft von Tourismus, Standorten und Lebensräumen beschäftigen. Als internationales Netzwerk mit Partner*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol eint uns die Vision einer offenen, nachhaltigen Welt. Als Visionär*innen mit ganzheitlicher Perspektive setzen wir uns für die Gestaltung von Zukunfts- und Lebensräumen über den Tourismus hinaus ein.

Jens